Angebote zu "Petra" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Kognitive Verhaltenstherapie bei medizin - Psyc...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Psychotherapie: Manuale, Auflage: 2/2017, Autor: Kleinstäuber, Maria/Thomas, Petra/Witthöft, Michael u a, Übersetzer: Kleinstäuber, Maria/Thomas, Petra/Witthöft, Michael u a, Verlag: Springer Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kognitive Verhaltenstherapie // Körperbeschwerden // Psychosomatik // Psychotherapie // Somatoforme Störungen // unklare körperliche Beschwerden // Verhaltenstherapie, Produktform: Kartoniert, Umfang: XIV, 292 S., 111 s/w Illustr., Seiten: 292, Format: 1.5 x 26.2 x 19.4 cm, Gewicht: 726 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Kognitive Verhaltenstherapie bei medizin - Psyc...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Psychotherapie: Manuale, Auflage: 2/2017, Autor: Kleinstäuber, Maria/Thomas, Petra/Witthöft, Michael u a, Übersetzer: Kleinstäuber, Maria/Thomas, Petra/Witthöft, Michael u a, Verlag: Springer Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kognitive Verhaltenstherapie // Körperbeschwerden // Psychosomatik // Psychotherapie // Somatoforme Störungen // unklare körperliche Beschwerden // Verhaltenstherapie, Produktform: Kartoniert, Umfang: XIV, 292 S., 111 s/w Illustr., Seiten: 292, Format: 1.5 x 26.2 x 19.4 cm, Gewicht: 709 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Decker, Petra: Der MFBP-18 Fragebogen zur Erfas...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der MFBP-18 Fragebogen zur Erfassung der Patientenzufriedenheit, Titelzusatz: Entwicklung und Validierung des MFBP-18, ein Instrument zur Anwendung in der stationären Psychotherapie/Psychosomatik, Autor: Decker, Petra, Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG, Sprache: Deutsch, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 164, Informationen: Paperback, Gewicht: 231 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Kolip, Petra: Geschlecht und Gesundheit im Juge...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.01.1997, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschlecht und Gesundheit im Jugendalter, Titelzusatz: Die Konstruktion von Geschlechtlichkeit über somatische Kulturen, Auflage: 1997 // 1997. 1997, Autor: Kolip, Petra, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag fr Sozialwissenschaften, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschlecht // Jugend // Medizin // Körper // medizinisch // Psychosomatik // Pubertät // Soziologie // SOCIAL SCIENCE // General // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Angewandte Soziologie, Seiten: 320, Abbildungen: 44 Tabellen, 39 Abbildungen, Informationen: Book, Gewicht: 461 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Salutogenese und Kohärenzgefühl
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Salutogenese und Kohärenzgefühl, Titelzusatz: Grundlagen, Empirie und Praxis eines gesundheitswissenschaftlichen Konzepts, Auflage: 4. Auflage von 2010 // 4. Auflage, Redaktion: Wydler, Hans // Kolip, Petra // Abel, Thomas, Verlag: Juventa Verlag GmbH // Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Körper // medizinisch // Psychosomatik // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // allgemein, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 205, Abbildungen: mit Abbildungen und Tabellen, Reihe: Juventa Materialien, Gewicht: 337 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Nicht weglaufen, sondern aushalten - Die Kognit...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Heide Malz hat Angst vor vielem. Sie könnte sich lächerlich machen. Sie könnte in der Straßenbahn ersticken. Ihre Kinder könnten verunglücken. Bis vor kurzem war Menschen mit einer solchen "generalisierten Angststörung" kaum zu helfen. Doch mit Hilfe der kognitiven Verhaltenstherapie lässt sich diese erfolgreich bearbeiten. Mit einer Fülle von Techniken behandeln Verhaltenstherapeuten Probleme von der Lernbehinderung bis zu schweren Ängsten und Depressionen. Ein großer Teil der Therapie besteht aus praktischen Übungen: Die Patienten trainieren selbstbewusst aufzutreten oder lernen Angst auszuhalten. Doch auch Gespräche sind wichtig. Die Therapeuten suchen dabei systematisch nach problematischen Überzeugungen und hinterfragen sie mit einer Gesprächstechnik, die auf den Philosophen Sokrates zurückgeht. Trotz ihrer Erfolge stößt die Verhaltenstherapie auf Vorbehalte. Viele halten Verhaltenstherapeuten für Technokraten, die sich nicht um Sinnfragen kümmern. O-Töne: Jürgen Margraf - Verhaltenstherapeut, Prof. f. Psychologie, Uni Basel; Sven Olaf Hoffmann - Prof., Direktor der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Mainz; Eni Becker - Therapeutin und eine der führenden Expertinnen für die generalisierte Angststörung; Regie: Petra Meunier-Götz 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Susanne Heydenreich, Karl-Rudolf Menke. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000126/bk_swrm_000126_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot