Angebote zu "Verfolgt" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Buddhismus. EinFach Religion Unterrichtsmodelle
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

§Das Unterrichtsmodell "EinFach Religion - Buddhismus" berücksichtigt folgende fachdidaktische Prinzipien: §§Fachwissenschaftliche Zuverlässigkeit:Lehrerinnen und Lehrer werden in der Unterrichtsvorbereitung durch kompetente und verständliche Erläuterungen in zentrale Aspekte des Buddhismus eingeführt.§§Schülergemäßheit:Der Band verfolgt existenziell bedeutsame Korrelate:§§Leid und Psychosomatik §Frieden und Gewaltlosigkeit §Mobbing §Meditation als Grundform der Spiritualität §Jenseitsvorstellungen :Die unterrichtliche Erschließung des Basiswissens über den Buddhismus gewinnt ihr besonderes Profil durch den Vergleich mit dem Christentum.§§Der Band eignet sich aufgrund seiner problemlosen Zuordnung zu den katholischen und evangelischen Lehrplänen für den Einsatz in der Sekundarstufe I und II.§

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Psychosomatik
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Kulturgeschichte zeichnet die transdisziplinäre Herausbildung des psycho-somatischen Diskurses seit dem 18. Jahrhundert nach und schließt damit eine Forschungslücke. Der 'ganze Mensch' ist nicht allein in der Medizin thematisch, sondern maßgeblich auch in Literatur und Philosophie. Diese Austauschprozesse zwischen Literatur und Wissen werden konkret erfasst, in ihnen erscheint die Literatur als Krankheitsursache und Heilmittel sowie als Darstellungs- und Erkenntnismethode.Die historisch-systematische Argumentation der Studie gliedert den psychosomatischen Dis-kurs in fünf zentrale Elemente: 1. Der ganze Mensch als Analysegegenstand und Utopie wird bei Herder anschaulich. 2. Zeitkrankheiten zeigen sich in Moritz' Zeitschrift 'Gnothi sau-ton'. 3. Theatralisch-prosaische Kurmethoden werden bei Reil, Goethe, Novalis und Hegel verfolgt. 4. Die begriffsgeschichtliche Genese der Psychosomatik in der deutschen Psychiatrie des frühen 19. Jahrhunderts spiegelt sich in Büchners 'Woyzeck'. 5. Die biographische Erkenntnis als wissenschaftliche Methode, die Kranken- und Lebensgeschichte miteinander verbindet, wird in Fallgeschichten zu Nietzsche nachgezeichnet, von ihm selbst, Andreas-Salomé, Freud, Dilthey und Jaspers.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Systemtheoretische Grundlagen der Psychosomatik...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschlossenheit der Darstellung und das hohe Maß an verständlicher Formulierung der komplizierten Zusammenhänge zeichnen dieses Buch aus und sind bisher von keinem anderen Autor so klar vorgelegt. Die außerordentlich effektiven Methoden der systemischen Psychotherapie erhalten in diesem Buch eine theoretische Einordnung, so dass die Methoden selbst verständlicher und entmystifiziert werden. Sie erhalten dadurch eine zusätzliche Eigenständigkeit. Dadurch, dass die systemische Theorie sich selbst als Theorie begründen kann, hat sie den Charakter einer universalistischen Theorie und macht sie im Vergleich zu Psychoanalyse und Verhaltenstherapie besonders attraktiv. Dieses Buch bietet fundierte Argumente und entwirft futuristische Horizonte."Dem Autor ist es auf beeindruckende Weise gelungen, die Wirklichkeit der Wirklichkeit der Psychosomatik darzustellen. Mit einer Fülle von interessanten Ideen überwindet er traditionelles Denken und entwirft eine Theorie der biopsychosozialen Medizin der Zukunft."Paul Watzlawick"Konsequent verfolgt Dr. Bökmann das Ziel, kybernetische Überlegungen aus verschiedenen Disziplinen zusammenzutragen und zusammenzudenken und für die Medizin und Psychosomatik fruchtbar zu machen. Diese Zusammenschau ist eine einzigartige Leistung: ein hervorragendes Buch!"Prof. Heinz von Foerster

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Psychosomatik
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Kulturgeschichte zeichnet die transdisziplinäre Herausbildung des psycho-somatischen Diskurses seit dem 18. Jahrhundert nach und schließt damit eine Forschungslücke. Der 'ganze Mensch' ist nicht allein in der Medizin thematisch, sondern maßgeblich auch in Literatur und Philosophie. Diese Austauschprozesse zwischen Literatur und Wissen werden konkret erfasst, in ihnen erscheint die Literatur als Krankheitsursache und Heilmittel sowie als Darstellungs- und Erkenntnismethode.Die historisch-systematische Argumentation der Studie gliedert den psychosomatischen Dis-kurs in fünf zentrale Elemente: 1. Der ganze Mensch als Analysegegenstand und Utopie wird bei Herder anschaulich. 2. Zeitkrankheiten zeigen sich in Moritz' Zeitschrift 'Gnothi sau-ton'. 3. Theatralisch-prosaische Kurmethoden werden bei Reil, Goethe, Novalis und Hegel verfolgt. 4. Die begriffsgeschichtliche Genese der Psychosomatik in der deutschen Psychiatrie des frühen 19. Jahrhunderts spiegelt sich in Büchners 'Woyzeck'. 5. Die biographische Erkenntnis als wissenschaftliche Methode, die Kranken- und Lebensgeschichte miteinander verbindet, wird in Fallgeschichten zu Nietzsche nachgezeichnet, von ihm selbst, Andreas-Salomé, Freud, Dilthey und Jaspers.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Systemtheoretische Grundlagen der Psychosomatik...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschlossenheit der Darstellung und das hohe Maß an verständlicher Formulierung der komplizierten Zusammenhänge zeichnen dieses Buch aus und sind bisher von keinem anderen Autor so klar vorgelegt. Die außerordentlich effektiven Methoden der systemischen Psychotherapie erhalten in diesem Buch eine theoretische Einordnung, so dass die Methoden selbst verständlicher und entmystifiziert werden. Sie erhalten dadurch eine zusätzliche Eigenständigkeit. Dadurch, dass die systemische Theorie sich selbst als Theorie begründen kann, hat sie den Charakter einer universalistischen Theorie und macht sie im Vergleich zu Psychoanalyse und Verhaltenstherapie besonders attraktiv. Dieses Buch bietet fundierte Argumente und entwirft futuristische Horizonte."Dem Autor ist es auf beeindruckende Weise gelungen, die Wirklichkeit der Wirklichkeit der Psychosomatik darzustellen. Mit einer Fülle von interessanten Ideen überwindet er traditionelles Denken und entwirft eine Theorie der biopsychosozialen Medizin der Zukunft."Paul Watzlawick"Konsequent verfolgt Dr. Bökmann das Ziel, kybernetische Überlegungen aus verschiedenen Disziplinen zusammenzutragen und zusammenzudenken und für die Medizin und Psychosomatik fruchtbar zu machen. Diese Zusammenschau ist eine einzigartige Leistung: ein hervorragendes Buch!"Prof. Heinz von Foerster

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Psychosomatik der Ulkuskrankheit
75,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

***VERKAUFSKATEGORIE*** 1 d Die in diesem Buch vorgelegten Ergebnisse wurden in einer über 15jährigen Zusammenarbeit von Psychosomatik und Psychotherapie mit Hausärzten, Internisten und Chirurgen gewonnen. Da die Untersuchungen zum grössten Teil an derselben Untersuchungspopulation durchgeführt wurden, können Aussagen zur Gesamtprognose der Ulkuskrankheit gemacht werden, wie dies bisher nicht möglich war. Dabei wird ein ganzheitlicher biopsychosozialer Ansatz verfolgt, der sowohl Arbeiten zur Psychodiagnostik als auch zur Familien- und Paarperspektive enthält, die soziale Situation in Bezug auf Entstehung und Verlauf der Ulkuskrankheit berücksichtigt und somatische Prädiktoren und Fragen des Operationserfolges mit einbezieht. Auf der Grundlage der langjährigen Studie wird es möglich, eine kritische Retrospektive anzustellen und Fragen der Spezifität, der Aggressionsverarbeitung, des psychosozialen Arrangements, der integrierten Behandlung und der psychotherapeutischen Behandelbarkeit zu beantworten. Das Buch vermittelt nicht nur psychosomatisch interessierten Ärzten neue Erkenntnisse, sondern ist für alle Ärzte, die das sehr häufig vorkommende Zwölffingerdarmgeschwür behandeln, durch seinen integrativen Forschungsansatz sehr wichtig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Quis sum - Wer bin ich?
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

* „Warum gerade ich?“ – Hand aufs Herz, wie oft haben Sie sich diese Frage schon in Ihrem Leben gestellt? Wie viele Male haben Sie mit dem Zufall, Ihrem Schicksal oder „Gott“ gehadert und sich gefragt, warum dieses oder jenes ausgerechnet Ihnen passiert ist? – „Warum bin gerade ich in diese Familie hineingeboren worden? – Wieso bin ausgerechnet ich so einsam oder aber unglücklich verliebt oder verheiratet? – Warum habe ich den falschen Beruf erlernt, einen Sklaventreiber zum Chef oder diese mobbenden Kollegen bei der Arbeit? – Wieso bin ausgerechnet ich arm, erfolglos und vom Pech verfolgt? – Warum habe gerade ich den geliebten Menschen an meiner Seite verloren, diese schlimme körperliche Krankheit oder dieses Burnout-Syndrom, diese Depression oder Angststörung bekommen?“ … * Dieses Buch kann Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, sicherlich nicht alle Antworten auf Ihre Fragen nach dem „Warum gerade ich?“ anbieten. Das zu versuchen wäre vermessen. Vielmehr will es Ihnen einen Weg hin zu Ihrem wahren „Ich bin“, hin zu Ihrer Seele weisen, die nicht nur alle Antworten auf Ihre Fragen, sondern auch die Lösung für jedes einzelne körperliche, emotionale und/oder psychische Problem kennt … * Mithilfe von biografischen Retrospektiven und praxisbezogenen Fallbeispielen schildere ich Ihnen in diesem Buch meine Theorien über „Gott und die Psyche“, unsere Seele, unsere Selbstheilungskräfte, die „wahre“ Psychologie (Seelenkunde), die Psychosomatik (Seelen-Körper-Sprache), die Schöpfungskraft unseres Unterbewusstseins und die Macht unserer Gedanken sowie das Gesetz von Resonanz und Gravitation in allgemein verständlicher Sprache.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Quis sum - Wer bin ich?
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

* „Warum gerade ich?“ – Hand aufs Herz, wie oft haben Sie sich diese Frage schon in Ihrem Leben gestellt? Wie viele Male haben Sie mit dem Zufall, Ihrem Schicksal oder „Gott“ gehadert und sich gefragt, warum dieses oder jenes ausgerechnet Ihnen passiert ist? – „Warum bin gerade ich in diese Familie hineingeboren worden? – Wieso bin ausgerechnet ich so einsam oder aber unglücklich verliebt oder verheiratet? – Warum habe ich den falschen Beruf erlernt, einen Sklaventreiber zum Chef oder diese mobbenden Kollegen bei der Arbeit? – Wieso bin ausgerechnet ich arm, erfolglos und vom Pech verfolgt? – Warum habe gerade ich den geliebten Menschen an meiner Seite verloren, diese schlimme körperliche Krankheit oder dieses Burnout-Syndrom, diese Depression oder Angststörung bekommen?“ … * Dieses Buch kann Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, sicherlich nicht alle Antworten auf Ihre Fragen nach dem „Warum gerade ich?“ anbieten. Das zu versuchen wäre vermessen. Vielmehr will es Ihnen einen Weg hin zu Ihrem wahren „Ich bin“, hin zu Ihrer Seele weisen, die nicht nur alle Antworten auf Ihre Fragen, sondern auch die Lösung für jedes einzelne körperliche, emotionale und/oder psychische Problem kennt … * Mithilfe von biografischen Retrospektiven und praxisbezogenen Fallbeispielen schildere ich Ihnen in diesem Buch meine Theorien über „Gott und die Psyche“, unsere Seele, unsere Selbstheilungskräfte, die „wahre“ Psychologie (Seelenkunde), die Psychosomatik (Seelen-Körper-Sprache), die Schöpfungskraft unseres Unterbewusstseins und die Macht unserer Gedanken sowie das Gesetz von Resonanz und Gravitation in allgemein verständlicher Sprache.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Psychosomatik der Ulkuskrankheit
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

***VERKAUFSKATEGORIE*** 1 d Die in diesem Buch vorgelegten Ergebnisse wurden in einer über 15jährigen Zusammenarbeit von Psychosomatik und Psychotherapie mit Hausärzten, Internisten und Chirurgen gewonnen. Da die Untersuchungen zum größten Teil an derselben Untersuchungspopulation durchgeführt wurden, können Aussagen zur Gesamtprognose der Ulkuskrankheit gemacht werden, wie dies bisher nicht möglich war. Dabei wird ein ganzheitlicher biopsychosozialer Ansatz verfolgt, der sowohl Arbeiten zur Psychodiagnostik als auch zur Familien- und Paarperspektive enthält, die soziale Situation in Bezug auf Entstehung und Verlauf der Ulkuskrankheit berücksichtigt und somatische Prädiktoren und Fragen des Operationserfolges mit einbezieht. Auf der Grundlage der langjährigen Studie wird es möglich, eine kritische Retrospektive anzustellen und Fragen der Spezifität, der Aggressionsverarbeitung, des psychosozialen Arrangements, der integrierten Behandlung und der psychotherapeutischen Behandelbarkeit zu beantworten. Das Buch vermittelt nicht nur psychosomatisch interessierten Ärzten neue Erkenntnisse, sondern ist für alle Ärzte, die das sehr häufig vorkommende Zwölffingerdarmgeschwür behandeln, durch seinen integrativen Forschungsansatz sehr wichtig.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot